Damaskos

Дама́ск

Suomi-venäjä sanakirja. 2013.

Смотреть что такое "Damaskos" в других словарях:

  • Damaskos — ist der Familienname folgender Personen: Evangelos Damaskos, griechischer Leichtathlet Damaskos steht für: die Aussprache der syrischen Hauptstadt, siehe Damaskus Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Damaskos — (a. Geogr.), s. Damask (Gesch.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Evangelos Damaskos — Evángelos Damáskos Evángelos Damáskos Contexte général Sport pratiqué saut à la perche Période active …   Wikipédia en Français

  • Evangelos Damaskos — (griechisch  Ευάγγελος Δαμάσκος (* / † unbekannt) war ein griechischer Leichtathlet, der im ausgehenden 19. Jahrhundert aktiv war. Er bildete zusammen mit seinen Landsleuten Ioannis Theodoropoulos und Vasilios Xydas sowie den beiden US… …   Deutsch Wikipedia

  • Evángelos Damáskos — Illustration manquante : importez la Contexte général Sport pratiqué saut à la perche Pério …   Wikipédia en Français

  • Evangelos Damaskos — ( el. Ευάγγελος Δαμάσκος) was a Greek athlete. He competed at the 1896 Summer Olympics in Athens.Damaskos competed in the pole vault. He tied with fellow Greek Ioannis Theodoropoulos for third place in the event, with a height of 2.60… …   Wikipedia

  • Nikolaos von Damaskos — Nikolaus von Damaskus (auch Nikolaus Damascenus, * um 64 v. Chr. in Damaskus) war ein griechischer Historiker und Gelehrter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Ausgaben 4 Literatur 5 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • ИОАНН ДАМАСКИН — Прп. Иоанн Дамаскин. Икона. Нач. XIV в. (скит св. Анны на Афоне) Прп. Иоанн Дамаскин. Икона. Нач. XIV в. (скит св. Анны на Афоне) [греч. ᾿Ιωάννης ὁ Δαμασκήνος, ὁ Χρυσορρόας, лат. Ioannes Damascenus] (2 я пол. VII в., Дамаск до 754 г.), прп. (пам …   Православная энциклопедия

  • Syrien [2] — Syrien (Gesch.). Die Syrer waren nach Einigen armenischen, nach Anderen assyrischen Stammes u. wohnten in dem Strich zwischen Medien, Assyrien u. Susiana, wo sie in den medischen Keilschriften Ssur genannt werden, mit welchem Namen die Griechen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kleisthenes von Sikyon — war Tyrann aus dem Geschlecht der Orthagoriden in der peloponnesischen Polis Sikyon während der ersten Hälfte des 6. Jahrhunderts v. Chr. Er war der Großvater des athenischen Reformers Kleisthenes aus der Familie der Alkmeoniden. Um 600 v. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodoropoulos — Ioannis Theodoropoulos (griechisch Ιωάννης Θεοδωρόπουλος (* / † unbekannt) war ein griechischer Leichtathlet, der im ausgehenden 19. Jahrhundert aktiv war. Er stammte aus Evrytania. Theodoropoulos bildete zusammen mit seinen Landsleuten Evangelos …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.